Dr. Augustin Studienreisen. Ihr Partner für Studien- & Musikreisen

Ein Name bürgt für Qualität - Seit mehr als 20 Jahren

Studienreise

Bilbao & San Sebastián

Kulturreise

  • ausführliches Besichtigungsprogramm
  • ausgewähltes zentrales Hotel der Extraklasse in Bilbao
  • zeitlich günstige Flüge
  • inklusive Flughafentransfers
  • Pintxos-Tour am 1. Abend
  • zwei Weinproben, davon eine inklusive Mittagessen
  • Gelegenheit zum Opernbesuch zu Bellinis "Norma"
  • buchen ab 1.295,- €

Bilbao & San Sebastián


Bilbao – San Sebastián – La Rioja:
Architektur, Kulinarik & Sommerfrische im Baskenland

Mit Gelegenheit zum Opernbesuch zu Bellinis ‚Norma‘

Reisetermin: 20. bis 23. Mai 2018
Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin

Bilbao: einst Stadt, die von ihren eigenen Bewohnern fast vergessen war und bei Besuchern nicht auf dem Programm stand, ist heute DAS Kulturmekka Nordspaniens - Frank O. Gehrys imposanten Guggenheim-Museum sei Dank. Aber auch die Altstadt am rechten Ufer des Nervión glänzt wieder. Ein Labyrinth von engen, verwinkelten Gassen mit Boutiquen, verlockenden Restaurants und sonnigen Cafés laden zum Verweilen ein. Ergänzt wird diese Städtereise mit dem Besuch von San Sebastian, Kulturhauptstadt Europas 2016 und einstige Sommerfrische der spanischen Könige am Bogen des Golfs von Biskaya und natürlich einem Abstecher in das Weinanbaugebiet schlechthin: La Rioja. Freuen Sie sich auf Kunst, Kultur und Kulinarik unter der Sonne Spaniens.

    20.05.2018

  • Busfahrt nach München. Linienflug mit Lufthansa von München nach Bilbao. Am Flughafen Empfang durch Ihre örtliche Reiseleitung, mit der Sie gleich Ihre Stadterkundung in Bilbao beginnen. Erste Station etwas außerhalb der Stadt ist die Biskaya-Brücke, die seit 1893 den Nervion überspannt, zu den bedeutendsten Industriedenkmälern ganz Spaniens zählt und gleichzeitig die älteste Schwebefähre der Welt ist. Vor einigen Jahren wurde dieses Bauwerk von der UNESCO in Anerkennung seines unschätzbaren Wertes zum Weltkulturerbe erklärt. Die Fahrt mit der Schwebefähre lassen Sie sich natürlich nicht entgehen, genauso wenig, wie den Gang in 45 m Höhe über den Fluss - 160 Meter lang ist die integrierte Fußgängerbrücke, der Ausblick wirklich fabelhaft! Nach einer Mittagspause folgt die ausführliche Stadtbesichtigung, und Sie erfahren viel Interessantes zum Wandel Bilbaos von der einstigen grauen Industriestadt hin zum Kunst- und Architektur-Mekka. Auch die pittoreske Altstadt mit seinen ‚Siete Calles‘ wird Ihnen gefallen. Sie beschließen das Programm mit der Auffahrt auf den Artxanda, den Hausberg Bilbaos. Von hier oben können Sie nochmals eine wunderschöne Aussicht genießen. Zimmerbezug in Ihrem 4* Hotel im Herzen Bilbaos. Am Abend entführen wir Sie nochmals in das Nachtleben der Stadt zu einer Pintxos Tour. Pintxos sind die Tapas des Baskenlandes. Und wie es die Einheimischen handhaben, so tun wir es heute auch. In vier unterschiedlichen Lokalen probieren wir je zwei Pintxos, begleitet von je einem Getränk. Übernachtung.
  • 21.05.2018

  • Der heutige Tagesausflug bringt Sie an die Atlantikküste nach Donostia, so der baskische Name für San Sebastian, Kulturhauptstadt Europas 2016. Wie schon in Bilbao genießen Sie die Aussicht von oben auf die Stadt. Vom Monte Igueldo aus liegt Ihnen die weitläufige Bucht ‚La Concha‘ mit ihren zauberhaften Stränden zu Füßen. Anschließend bummeln Sie durch die malerische Altstadt, die schon zahlreiche Hollywoodgrößen verzaubert hat, die alljährlich im September zum großen Filmfestival nach San Sebastián kommen. Sie fahren weiter nach Hondarribia, direkt an der Grenze zu Frankreich gelegen. Bei Ihrem Streifzug durch die Altstadt erhalten Sie ein authentisches Gefühl, im spanischen Baskenland angekommen zu sein. Außerhalb der Stadtmauern erstreckt sich am Meer der Stadtteil „La Marina“, der sich mit seinen bunten Fischerhäusern, Blumen geschmückten Balkonen und vielen Cafés sein volkstümliches Flair bewahrt hat. Rückfahrt nach Bilbao. Der Abend steht zur freien Verfügung.
  • 22.05.2018

  • Nach dem Frühstück geht es heute in südliche Richtung in das wichtigste und größte Weinanbaugebiet Spaniens – La Rioja. Eine erste Weinprobe gönnen Sie sich in der Bodega Marqués de Riscal. 1858 gegründet, gilt die Weinkellerei bis heute als eine der erfolgreichsten ihrer Art und eine der erfolgreichsten in der Rioja überhaupt. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang durch die mittelalterliche Altstadt von Laguardia, Hauptstadt und Zentrum der Weinregion. Auf der Weiterfahrt nach Baños del Ebro legen Sie an der Bodega Ysios einen Fotostopp ein, denn die Architektur ist wirklich einzigartig. Der Architekt Santiago Calatrava hat hier wahrlich eine Kathedrale des Weins geschaffen. Sie beschließen diesen Ausflug mit dem Besuch der Bodega Amador Garcia, einem Familienunternehmen, und genießen hier die Weinprobe und Ihr Mittagessen. Rückankunft in Bilbao.
    Opernliebhaber haben heute Abend die Möglichkeit, Bellinis ‚Norma‘ im Palacio Euskalduna zu sehen. Das Veranstaltungshaus zählt neben dem Guggenheim-Museum zu den bedeutenden architektonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sicher ein weiteres Highlight Ihres Besuches in Bilbao, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten!
  • 23.05.2018

  • Und das Beste kommt bekanntlich zum Schluss...: Nach dem Frühstück erwartet Sie heute Vormittag Frank O. Gehrys Guggenheim-Museum. Es zählt wohl zu den aufregendsten Museumsbauten in Europa. Nicht nur die Architektur aus Stein, Glas und Titan und die riesigen Skulpturen vor dem Museum sind atemberaubend – nein auch drinnen kommt man aus dem Staunen über die zeitgenössische Kunst des 20. Jahrhunderts nicht heraus! Das Guggenheim-Museum Bilbao sucht ohne Frage seinesgleichen. Nach der Führung bleibt noch genügend Zeit, um das Museum in Ruhe zu entdecken und am Nachmittag nochmals gemütlich durch Bilbao zu schlendern. Rückflug am Abend nach München und Busfahrt zurück.

Leistungen

  • Bustransfer zum/vom Flughafen München von unseren bekannten Zustiegsstellen
  • Linienflüge mit Lufthansa München – Bilbao – München, inkl. aller Steuern & Gebühren (Stand 11/17: 114,00 €)
  • 3 Übernachtungen / Frühstücksbuffet im 4****Hotel Mercure Bilbao Jardines de Albia
  • 1 x Abendessen als Pintxos-Tour (8 Pintxos & 4 Getränke)
  • alle Fahrten und Transfers lt. Programm im modernen Reisebus
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung für alle Ausflüge lt. Programm
  • Eintritt Biskaya-Brücke inkl. Fahrt mit der Schwebebahn
  • Fahrt mit der Standseilbahn auf den Monte Igueldo in San Sebastian
  • Weinprobe in der Bodega Marqués de Riscal
  • Weinprobe inkl. Mittagessen in der Bodega Amador Garcia
  • Eintritt und Führung Guggenheim Museum Bilbao
  • Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. M. Augustin
  • Vortrag von Herrn Prof. Augustin: Das Baskenland als autonome Gemeinschaft in Spanien
  • Reiseliteratur
  • Sicherungsschein gemäß §651k BGB

Reisepreis

  • Pro Person im Doppelzimmer: 1.295,00 €
  • Einzelzimmerzuschlag 190,00 €
  • Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn.
  • Zusatzleistungen

  • Eintrittskarte für die Vorstellung ‚Norma‘ im Palacio Euskalduna Bilbao:
    Kategorie 1: € 221,-
    Kategorie 2: € 180,-
    Kategorie 3: € 116,-
    Veranstalter im Sinne des Reiserechts:
    Dr. Augustin Studienreisen GmbH
    Bayreuther Str. 9 • 91301 Forchheim
    Es gelten die AGBs des Veranstalters