Baden-Baden: Jonas Kaufmann mit Mahlers „Lieder von der Erde“

Reisepreis
Ab€598

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Jonas Kaufmann in Baden-Baden
Mahlers „Lied von der Erde“ mit Jonas Kaufmann
  • 19. bis 21. Januar 2019
  • 3 Tage
  • Busreise
  • Reiseleitung: Roswitha Zappe

Versüßen Sie sich den tristen Monat Januar mit einem musikalischen Wochenende in Baden-Baden! Am Sonntagabend erwartet Sie Jonas Kaufmann mit Mahlers „Lied von der Erde“. Wer möchte kann am Samstagabend die Pianistin Alice Sara Ott bei einem Konzert mit französischer Klaviermusik von Chopin bis Ravel erleben.
Wir haben für Sie einige der begehrten Karten!

Highlights der Reise

  • Stadtführung „Auf den Spuren großer Musiker“
  • 3-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen
  • Jonas Kaufmann mit Mahlers „Lied von der Erde“
  • Optional: "Alice Sara Ott" französische Klaviermusik
  • Reiseleitung: Roswitha Zappe
Route

Tag 1Samstag, 19.01.2019

Fahrt im modernen Reisebus nach Baden-Baden. Das stilvolle 4****Hotel liegt nur 200 m vom Festspielhaus Baden-Baden entfernt im berühmten Gebäudeensemble des Batschari Palais.
Um 18:00 Uhr haben Sie die Gelgenheit, die Pianistin Alice Sara Ott mit ihrem Konzert mit französischer Klaviermusik zu erleben. Debussys „Clair de Lune“ (aus der „Suite bergamasque“) oder Saties „Gymnopédie“: Selbst wem diese Begriffe wenig sagen, der wird doch die aus Film und Fernsehen bekannte Musik wiedererkennen. Chopins Klavierklassiker ergänzen dieses feine und doch auch populäre französische Programm, das mit Ravels hochvirtuosem „Gaspard de la Nuit“ schließt. (Festspielhaus Baden-Baden)

Tag 2Sonntag, 20.01.2019

Am Morgen haben Sie Zeit für ein ausgiebiges Frühstück im Hotel. Anschließend entdecken Sie bei einer Stadtführung die Festspielstadt „Auf den Spuren großer Musiker“. Kennen Sie zum Beispiel den „Blauen Salon“, das Wohnzimmer des Johannes Brahms in Baden-Baden? Und was passierte damals genau mit dem geheimnis-umwitterten „Teufelsgeiger“ Niccolo Paganini? Diese und mehr Geschichten von großartigen Musikern erfahren Sie vor Ort. Natürlich sehen wir bei unserem Rundgang auch die schönsten Sehenswürdigkeiten von Baden-Baden, wie das Festspielhaus und die historische Altstadt.

Vor der heutigen Aufführung erwartet Sie im Restaurant „Aida“ im Festspielhaus ein leckeres 3-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen. Um 20:00 Uhr hebt sich der Vorhang des Festspielhauses, und Sie erleben Jonas Kaufmann mit Mahlers „Lied von der Erde“.

Tag 3Sonntag, 21.01.2019

Nach dem Frühstück Heimreise.

Karte
Bilder
Reiseinformationen
JONAS KAUFMANN singt Mahler

Mahlers „Lied von der Erde“ – plus Ergänzungen zu Schuberts Sinfonie Nr. 10.
Mahlers „Lied von der Erde“, eines seiner persönlichsten Werke, ist für zwei Sänger geschrieben, die jedoch niemals zusammen singen. Bei uns übernimmt der Tenor Jonas Kaufmann beide Partien. Zuvor erklingen Berios Rekonstruktionen der 10. Sinfonie Franz Schuberts anhand nachgelassener Skizzen des Komponisten.
Programm:
Luciano Berio/Franz Schubert: Rendering für Orchester
Gustav Mahler: Das Lied von der Erde
(Informationen Festspielhaus Baden-Baden)

Ihr 4****Hotel in Baden-Baden:

Das arcona LIVING BATSCHARI 8 zeichnet sich durch seine attraktive Lage, die großzügigen Räumlichkeiten sowie die außergewöhnliche Ausstattung aus und befindet sich im weltberühmten Gebäudeensemble des Batschari Palais. Es liegt nur 200 m vom berühmten Festspielhaus entfernt. Das Stadtzentrum mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Kurhaus mit dem berühmten Casino, das Bäderviertel und die Thermen sind in wenigen Minuten zu erreichen. Alle Zimmer und Suiten sind komfortabel mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet und stilvoll eingerichtet. (Informationen des Hotels)

Leistungen & Preise
Baden-Baden Kaufmann
19.01.19-21.01.19
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 598,- €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 666,- €


- Fahrt im modernen Reisebus, Zustiege: WÜ, SW, BA, FO, ER, FÜ, NÜ (Mindestteilnehmer pro Zustieg 4 Personen)
- 2x Übernachtung/Frühstück im 4****Hotel arcona LIVING BATSCHARI 8
- Kurtaxe Baden-Baden
- 1x 3-Gang-Menü am 2. Abend im Restaurant „Paganini“
- Stadtführung Baden-Baden „Auf den Spuren großer Musiker“
- Eintrittskarte Kategorie 3 zu „Jonas Kaufmann singt Mahler“ am 20.01.2019, 19:00 Uhr, im Festspielhaus Baden-Baden
- Stadtplan Baden-Baden
- Reiseleitung: Roswitha Zappe
- Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB


Buchbare Zusatzleistungen

- Aufpreis Eintrittskarte „Jonas Kaufmann singt Mahler“ im Festspielhaus Baden-Baden am 20.01.2019
Kategorie 1: € 81,-
Kategorie 2: € 51,-
- Eintrittskarte „Alice Sara Ott“ im Festspielhaus Baden-Baden am 19.01.2019
Kategorie 1: € 95,-
Kategorie 3: € 75,-
- Sie möchten lieber individuell anreisen und nicht mit dem Bus mitfahren? Wir bieten Ihnen diese Reise zum Sonderpreis für Eigenanreise mit -100 Euro Rabatt an!

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Reise in Merkliste aufnehmen