Dresden und Leipzig: Opernreise mit musikalischen Highlights – „Großes Concert“ und „Madama Butterfly“

Karten für Madama Butterfly
nur bei uns!
Ab489€
Karten für Madama Butterfly
nur bei uns!
Ab489€
Online Buchung
Frage zur Reise


Zum Buchungssystem

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

1414

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Musikalische Highlights - "Großes Concert" und "Madama Butterfly"

"Großes Concert" im Gewandhaus Leipzig und "Madama Butterfly" in der Semperoper Dresden

Eine einmalige Opernreise – das „Große Concert“ im Gewandhaus Leipzig und Giacomo Puccinis „Madama Butterfly“ in der Semperoper
Begleiten Sie uns zu zwei hervorragenden musikalischen Höhepunkten in Leipzig und Dresden !
Im Rahmen unserer Exklusivveranstaltung in der Semperoper in Dresden am 2. Mai haben wir für Sie eine Reise-Kombination mit musikalische Highlights in der Semperoper und im Gewandhaus in den sächsischen Metropolen Leipzig und Dresden kreiert.
Genießen Sie das verlängerte Wochenende mit dem Mai-Feiertag und lassen Sie sich gleich an zwei Abenden musikalisch verzaubern!

  • 01. bis 03. Mai 2020
  • 3 Tage
  • Busanreise
  • Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin

In Leipzig bewegen Sie sich auf den Spuren wichtiger Musiker der Stadt und besichtigen nicht nur das alte Rathaus und die Oper, sondern Sie besichtigen auch die weltberühmte Thomaskirche, die als Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs gilt.
Im Gewandhaus erleben Sie dann am Abend das „Großes Concert“ des Gewandhausorchesters unter der Leitung von Andris Nelsons.

In Dresden angekommen, genießen Sie einen Rundgang durch die Altstadt und lassen sich am Abend in der Semperoper von Puccinis „Madama Butterfly“ verzaubern.

Beide Karten sind bereits für Sie inkludiert.

Highlights der Reise

  • „Großes Concert“ im Gewandhaus Leipzig am 01.05.2020
  • G. Puccinis „Madama Butterfly“ in der Semperoper Dresden am 02.05.2020
  • ca. 2-stündige Stadtführung durch Dresden
  • ca. 2 stündige Stadtführung „Auf den Spuren großer Musiker“ in Leipzig
  • Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin
Route

Tag 1Freitag, 01.05.2020

Fahrt im modernen Reisebus nach Leipzig
Nach dem Zimmerbezug im 4****Amedia Suites Leipzig begeben Sie sich im Zuge einer Stadtführung auf die Spuren großer Musiker. Passieren Sie hierbei alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Altstadt, wie z.B. das alte Rathaus, das Gewandhaus, die Oper, die Nikolaikirche und die weltberühmte Thomaskirche. Erfahren Sie außerdem Interessantes zur Stadtgeschichte.

Am Abend erwartet Sie dann das 1. musikalischen Highlight dieser Reise im Gewandhaus. Im Rahmen der Boston-Woche erwartet Sie das „Große Concert“ des Gewandhausorchester unter der Leitung von Andris Nelsons.

Violine: Lisa Batiashvili
Arturs Maskats – „My River runs to thee…“ (Homage to Emily Dickinson) für Orchester
(Europäische Erstaufführung, Auftragswerk des Gewandhausorchesters und des Boston Symphony Orchestra)
Antonín Dvorák — Konzert für Violine und Orchester a-Moll op. 53
Béla Bartók — Konzert für Orchester Sz 116

Tag 2Samstag, 02.05.2020

Nach dem Frühstück geht es für Sie weiter in die Elbmetropole Dresden. Zunächst spazieren Sie mit Ihrem Stadtführer in die historische Altstadt. Sie sehen u.a. den Zwinger, den Theaterplatz mit der Semperoper und der Hofkirche, den Fürstenzug, die Brühlsche Terrasse und den Dresdner Neumarkt mit der Frauenkirche.

Nach dem Zimmerbezug im 4*****Hotel Radisson Blu Radebeul haben Sie die Möglichkeit sich etwas auszuruhen.

Um 19:30 Uhr erleben Sie dann das 2. musikalische Highlight dieser Reise: Unsere Exklusivveranstaltung „Madama Butterfly“ von Giaccomo Puccini in der Semperoper. Diese Vorstellung ist ausschließlich für unsere Reisegäste reserviert.

„Giacomo Puccini hielt seine 1904 in Mailand uraufgeführte Tragedia giapponese für seine empfindungsreichste Oper. Auch heute noch berührt die tragische Liebesgeschichte zwischen der jungen Geisha Cio-Cio-San und dem amerikanischen Marineoffizier die Herzen, erschüttert der Realismus, mit dem die kulturellen Missverständnisse aufgezeigt werden. Der japanische Regisseur Amon Miyamoto entwickelt u.a. mit dem Stardesigner Kenzo Takada seinen eigenen
östlichen Blick auf die japanisch-amerikanische Liaison.“ (semperoper.de)

Tag 3Sonntag, 03.05.2020

Nach dem Frühstück haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung in Dresden.
Wie wäre es mit einem Stadtbummel oder einem Besuch in der Gemäldegalerie „Alte Meister“? Sie ist Teil der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und befindet sich in der Sempergalerie im Zwinger. Der junge Johann Wolfgang von Goethe war bei seinem Besuch der Dresdner Gemäldegalerie überaus angetan: „Meine Verwunderung überstieg jeden Begriff! Katharinenaltar, Vermeers Briefleserin und Bellottos Dresdener Stadtansichten: Ein rarer Schatz, höchst konzentriert.“

Gegen Mittag treten Sie die Heimreise an.

Karte
Bilder
Leistungen & Preise
Leipzig und Dresden
01.05.20-03.05.20
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 489,- €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 569,- €
1/2 Doppelzimmer
489,-


- Fahrt im modernen Reisebus, Zustiege: WÜ, SW, BA, FO, ER, FÜ, NÜ
Mindestteilnehmer pro Zustieg 4 Personen
- 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet in folgenden oder gleichwertigen Hotels:
   1 Nacht im 4****Amedia Suites Hotel Leipzig
   1 Nacht im 4****Hotel Radisson Blu Radebeul
- ca. 2 stündige Stadtführung „Auf den Spuren großer Musiker“ in Leipzig
- ca. 2 stündige Stadtführung Dresden Altstadt
- Eintrittskarte Kategorie 4 „Großes Concert“ im Gewandhaus Leipzig am 01.05.2020, 20:00 Uhr
- Eintrittskarte Kategorie 5 für G. Puccinis „Madama Butterfly“ in der Semperoper Dresden am 02.05.20
- Reiseleitung: Roswitha Zappe
- Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB


Buchbare Zusatzleistungen

- Aufpreis Eintrittskarte „Großes Concert“ am 01.05.20 im Gewandhaus
Kategorie 3 € 15,- p.P.
Kategorie 1 € 38,- p.P.
Kategorie Premium € 57,- p.P.
- Aufpreis Eintrittskarte „Madama Butterfly“ am 02.05.20 in der Semperoper
Kategorie 3 € 35,- p.P.
Kategorie 2 € 50,- p.P.
Kategorie 1 € 60,- p.P.

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
Reiseinformationen

Leipzig mit dem Gewandhaus und Dresden mit der Semperoper – zwei Weltstädte mit weltberühmten Musikstätten

….. und diese beiden Zentren Sachsens liegen nur etwas mehr als 100 km voneinander entfernt. „Warum bieten Sie diese Kombination nicht öfter an“, werde ich öfter gefragt. Meine Antwort lautet dann immer: „Das liegt nicht an uns, sondern am jeweiligen Programm, denn wir benötigen an beiden Abenden einen musikalischen Höhepunkt der ganz besonderen Art, die Sie, unsere Gäste, fesseln.“
Im Mai 2020 bietet sich nun endlich die Gelegenheit! Am Vorabend unserer Exklusiv-Veranstaltung in der Semperoper mit Puccinis „Madama Butterfly“ bietet das Gewandhaus einen der Saisonhöhepunkte: Es dirigiert der Gewandhauskapellmeister Andris Nelsons persönlich, es spielt die Ausnahmeviolinistin Lisa Batiashvili und Sie erleben neben Antonín Dvorák und Béla Bartók eine europäische Erstaufführung.

Das ist zweimal musikalischer Hochgenuss – was will man mehr?

Ihr Matthias Augustin

Musikalische Highlights - "Großes Concert" und "Madama Butterfly"

„Madama Butterfly“ in der Semperoper Dresden und das „Große Concert“ in Leipzig

Erleben Sie mit Puccinis „Madama Butterfly“ und ein einmaliges Konzert unter der Leitung von Andris Nelsons gleich zwei musikalische Höhepunkte im Mai – inklusive beider Eintrittskarten!
Wir freuen uns auf ein unvergessliches Wochenende mit Ihnen.

Unsere Reise-Kombination sagt Ihnen nicht zu 100% zu? Wir haben noch weitere Reise-Angebote im Rahmen unserer Exklusivveranstaltung in der Semperoper in Dresden für Sie – am ersten Mai-Wochenende mit Puccinis „Madama Butterfly“:

Reise in Merkliste aufnehmen