Eisenach: Advent in Eisenach

Musikreise mit Wagner-Liebhaberin Roswitha Zappe
Ab€355

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Weihnachtskonzert auf der Wartburg
Advent in Eisenach
  • 13. bis 15. Dezember 2019
  • 3 Tage
  • Eigenanreise
  • Reiseleitung: Roswitha Zappe

Eisenach im Advent hat einen besonderen Reiz – genießen Sie ein winterliches Wochenende mit Weihnachtskonzert auf der Wartburg. Der historische Weihnachtsmarkt in den alten Mauern der Wartburg findet nur an den ersten drei Adventswochenenden statt und bietet eine romantische Atmosphäre, die Sie begeistern wird.

Highlights der Reise

  • Eintrittskarte Adventskonzert Wartburg am Samstagabend inklusive
  • Stadtführung Eisenach und Führung Wartburg
  • Gelegenheit zum Besuch des Historischen Weihnachtsmarkts auf der Wartburg
  • Gelegenheit zum Weihnachtsmarktbesuch in Eisenach
  • 4****Standard Hotel im Zentrum von Eisenach
  • Reiseleitung: Roswitha Zappe
Route

Tag 1Freitag, 13.12.2019

Individuelle Anreise nach Eisenach und Zimmer­bezug im Steigenberger Hotel Thüringer Hof.
Genießen Sie am Nachmittag oder Abend einen Bummel über den Eisenacher Weihnachtsmarkt. Auf dem historischen Marktplatz erwarten Sie zahlreiche liebevoll geschmückte Stände.
Nach einem genüsslichen 3-Gang-Abendessen im Hotel, können Sie den Abend entspannt aus­klingen lassen.

Tag 2Samstag, 14.12.2019

Nach dem Frühstück lernen Sie die Altstadt Ei­senachs bei einer Stadtführung kennen. Dabei sehen Sie u.a. das Lutherdenkmal, das Theater, die Georgenkirche und das Predigerkloster sowie das Lutherhaus (nur Außenbesichtigungen).
Am Nachmittag fahren Sie individuell zur Wart­burg. Während der Führung werden Sie schnell merken, dass die Burg ein bedeutender Schau­platz in der Historie der Deutschen ist. Nach Ihrem Streifzug durch die Vergangenheit bleibt noch Zeit zum Verweilen auf dem Burggelände und auf dem historischen Weihnachtsmarkt. Der „Historische Weihnachtsmarkt auf der Wart­burg“ entführt seine Besucher in die Welt des historischen Handels und altehrwürdiger Hand­werkskünste. Musikanten sorgen für Unterhal­tung. Und all das vor der einzigartigen Kulisse der berühmten Wartburg.

Am Abend erwartet Sie ein festliches Advents­konzert „Winterweihnachtszauber auf der Wart­burg“.
Eva Lind (Sopran) und das Gershwin Quartett spielen Weihnachtslieder und Werke von Antonio Vivaldi, Arcangelo Corelli und Wolf­gang Amadeus Mozart.

Mit dem Weihnachtswinterzauber auf der Wart­burg schließen die österreichische Sopranistin Eva Lind und das Gershwin Quartett das Wart­burg Festival 2019 ab. Eva Lind zählt mit ihrer kristallklaren Stimme zu den bekanntesten und beliebtesten klassischen Sängerinnen unserer Zeit. Sie präsentierte in der ARD die Samstag­abend-TV Sendung „Straße der Lieder“, im hes­sischen Rundfunk die populären Chorfeste, im ZDF die Sendung “Mein allerschönstes Weih­nachtslied” und den berühmten Semperopern­ball in Dresden. Sie arbeitete mit Topstars wie José Carreras, Luciano Pavarotti oder Placido Domingo sowie Weltklasse Dirigenten und ver­zaubert das Publikum im Winterweihnachtszau­ber auf der Wartburg mit bekannten Weihnachts­liedern wie „O Du Fröhliche, O Du Selige“ und „Stille Nacht, heilige Nacht“ ihres Landsmannes Franz Xaver Gruber wie auch mit César Francks Panis Angelicus oder dem Ave Maria von Bach/ Gounod.

Die Mitglieder des Gershwin Quartetts sind alle Repräsentanten der russischen Instrumenta­listenschule und international renommierte So­listen. Namensgeber des Quartetts ist Ausnah­megeiger Michel Gershwin, der Konzertmeister am Orchestre de l’Opera National de Lyon so­wie dem Philharmonischen Orchester der Oper Frankfurt am Main war und sich heute ganz den internationalen Konzerten seines Quartetts wid­met. Das Gershwin Quartett läutet mit festlichen Werken von Antonio Vivaldi wie der Sinfonie in G-Dur, Wolfgang Amadeus Mozarts Divertimento in D-Dur und dem Weihnachtskonzert von Arcan­gelo Corelli, dem berühmten Concerto Grosso g-moll Op. 6/8 „Fatto per la notte di natale“, das Weihnachtsfest ein.
(c) Wartburg,de

Tag 3Sonntag, 15.12.2019 (3. Advent)

Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

Karte
Bilder
Reiseinformationen
Ihr Hotel:
Steigenberger Hotel Thüringer Hof

Das ehrwürdige Steigenberger Hotel Thüringer Hof begrüßt Sie in der Wartburg-Stadt Eisenach. Hier wohnen Sie direkt im historischen Stadt­kern und sind schnell am Markt oder Bahnhof (jeweils ca. 500 m). Die berühmte Wartburg im Nordwesten des Thüringer Waldes erreichen Sie nach etwa 4 km. Schlichte Eleganz erwartet Sie in den 126 Zimmern des Traditionshauses. Zur komfortablen Ausstattung gehört ein Flatscreen- TV, Schreibtisch, Safe sowie eine Minibar und Sitzecke. Powern Sie sich im Fitnessraum aus, entspannen Sie in der Sauna und lassen Sie sich kulinarisch in der Weinwirtschaft LEANDER oder der Galerie verwöhnen. Doch das Highlight Ihres Aufenthalts ist das Hotel selbst, üppig ausgestat­tet mit Deckenmalereien und dem Flair der histo­rischen Umgebung. (Information des Hotels)

Leistungen & Preise
Advent in Eisenach
13.12.19-15.12.19
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 355,- €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 445,- €


- 2x Übernachtung / Frühstück im Steigenberger Hotel Thüringer Hof
- Tourismusförderabgabe Eisenach
- 3-Gang-Abendessen im Hotel am Freitag
- Stadtrundgang Eisenach
- Eintritt und Führung Wartburg
- Wegezoll für den Weihnachtsmarkt auf der Wartburg
- Eintrittskarte Kategorie 2 zum Adventskonzert auf der Wartburg am 14.12.19
- Infomaterial und Stadtplan Eisenach
- Reiseleitung: Roswitha Zappe
- Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB


Buchbare Zusatzleistungen

Aufpreis Eintrittskarte Adventskonzert am 14.12.2019
Kategorie 1 € 10,- p.P.

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Reise in Merkliste aufnehmen