Jordanien: zwischen Jordan und Rotem Meer

Reisepreis
Ab€1.989

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Rundreise Jordanien
Kulturland zwischen Jordan und Rotem Meer
  • 26. Oktober bis 02. November 2019
  • 8 Tage
  • Flugreise
  • Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin

Jordanien steckt voller Geheimnisse, die es zu entdecken lohnt! Wer hat nicht schon von PETRA gehört, der sagenumwobenen roten Felsenstadt der Nabatäer? Oder von der Felswüste Wadi Rum, Drehort des Films ‚Lawrence von Arabien‘? Oder von der lebendigen Hauptstadt Amman und von Jerash, dem ‚Pompeji des Ostens‘? Entdecken Sie mit uns diese einzigartigen Orte, die Jordanien so faszinierend machen!

Highlights der Reise

  • Ein ganzer Tag in Petra (UNESCO Welterbe)
  • Antikes Jerash
  • Jeep Tour durch das Wadi Rum
  • Orientalischer Kochkurs
  • 5*****Hotel am Toten Meer
  • Wissenschaftliche Vorträge: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin
  • Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. Augustin
Route

Tag 1Samstag, 26.10.2019

Sie fliegen mit Royal Jordanian von München in die jordanische Hauptstadt Amman. Transfer zu Ihrem 4****Hotel in Amman und Abendessen.

Tag 2Sonntag, 27.10.2019

Bei einer Stadtrundfahrt stellt sich Ihnen Amman als moderne und aufstrebende Metropole vor. Sie fahren auf den Zitadellenhügel. Hier besuchen Sie das Archäologische Museum, das Funde aus allen Epochen der jordanischen Geschichte birgt. Außerdem genießen Sie den Blick über die Stadt und sehen das beeindruckend gut erhaltene Amphitheater. Am Nachmittag fahren Sie nach Jerash, das als „Pompeji des Ostens“ bezeichnet wird und als eines der am besten erhaltenen Beispiele einer römischen Garnisonsstadt gilt. Forum mit Kolonnadenstraße, Theater, Triumphbogen, Tetrapylon – überall finden Sie Zeugnisse römischer Baukunst. Bestaunen Sie die gewaltigen Tempel, die man den Göttern Zeus und Artemis gewidmet hat. Abends Rückkehr nach Amman und Abendessen im Hotel.

Tag 3Montag, 28.10.2019

Sie verlassen heute Amman und fahren zum geschichtsträchtigen Berg Nebo. Von hier können Sie, wie einst Moses, ins Gelobte Land spähen. Weiterfahrt nach Madaba. In der griechisch-orthodoxen Georgskirche bewundern Sie das Madaba Mosaik. In prächtigen Farben und mit über 2 Millionen Mosaiksteinchen ist hier das Heilige Land detailgetreu dargestellt. Anschließend fahren Sie die historische Königsstraße entlang, die sich in Serpentinen durch das Wadi Mujib, den „Grand Canyon“ Jordaniens, windet. In Kerak unternehmen Sie einen Streifzug durch die gut erhaltene Kreuzritterburg, die vom Ruhm und Glanz der Kreuzfahrer zeugt, bevor Sie den Weg nach Petra fortsetzen. Ankunft am Abend und Zimmerbezug im 4****Hotel in Wadi Mousa, direkt am Eingang der Felsenstadt Petra.

Tag 4Dienstag, 29.10.2019

Am Morgen starten Sie zu einer Jeeptour durch das Wadi Rum (UNESCO Welterbe). Die Kraft der Natur hat durch Erosion bizarre Formen in den weichen Sandstein geschliffen. Schmale Felsna­deln, spektakuläre Felsbrücken und leuchtend rote Granitberge ragen aus dem Wüstensand und verleihen dem sogenannten „Tal des Mon­des“ ein unverwechselbares Aussehen. In dieser märchenhaft anmutenden Kulisse wurde der Film „Lawrence von Arabien“ gedreht. Nach dem Pick­nick-Lunch im Wadi Rum fahren Sie zurück in Ihr Hotel am Roten Meer und können den Abend ent­spannt ausklingen lassen.

Tag 5 Mittwoch, 30.10.2019

Heute tauchen Sie ein in die untergegangene Kultur des Nabatäerreiches. Allein die Lage der Felsenstadt Petra, tief in einer engen Wüsten­schlucht, übt eine ungeheure Faszination aus. Sie schlängeln sich vorbei an engen und steilwan­digen Felswänden. Am Ende der Schlucht, des „Siq“, erscheint plötzlich das Schatzhaus des Pharao in Ihrem Blickfeld: Die in den roten Fels gehauene Fassade ist das eindrucksvollste Mo­nument der legendären, jahrtausendealten Stadt Petra, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Lassen Sie sich beim Gang durch das weitläufige Gelände verzaubern! Zum Abendessen werden Sie heute zu einem Kochkurs erwartet, wo Sie unter fachkundiger Anleitung Ihr Abendessen mit orientalischen Speisen selbst zubereiten.
Übernachtung im 5*****Old Village Resort Petra.

Tag 6Donnerstag, 31.10.2019

Durch die Arava Senke fahren Sie heute zum To­ten Meer. Dort erwartet Sie Ihr wunderschönes 5*****Hotel, das über einen erstklassigen Well­nessbereich verfügt. Gönnen Sie sich einen ent­spannten Abend im Hotel und lassen Sie es sich gut gehen.

Tag 7 Freitag, 01.11.2019

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfü­gung, zum Beispiel für Wellness am Toten Meer. 400m unter dem Meeresspiegel gelegen, bildet es den tiefsten Punkt der Erde. Der hohe Salz­gehalt macht das Tote Meer zur natürlichen Quelle für Gesundheit und Schönheit und lässt Sie beim Baden stets an der Oberfläche treiben. Nach zwei Tagen voller Erholung für Körper und Geist lassen Sie sich beim Abendessen in Ihrem 5*****Hotel auch kulinarisch verwöhnen.

Tag 8Samstag, 02.11.2019

Der Abschied von Jordanien, seinen faszinieren­den Kulturschätzen und den gastfreundlichen Menschen fällt schwer. Transfer zum Flughafen Amman und Rückflug nach München.

Karte
Bilder
Leistungen & Preise
Jordanien
26.10.19-02.11.19
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1989,- €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 2379,- €
halbes Doppelzimmer
1989,-


- Linienflüge mit Royal Jordanian München - Amman - München inkl. Steuern und Gebühren (Stand 12/18: € 396,-)
- 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in folgenden o. gleichwertigen Hotels:
  2 Nächte 4****Hotel International Amman
  2 Nächte 5*****Hotel Intercontinental Aqaba
  1 Nacht 5*****Hotel Old Village Petra
  2 Nächte 5*****Holiday Inn Resort am Toten Meer
- 6x Abendessen im Rahmen der Halbpension im Hotel
- 1x Abendessen im Rahmen des Kochkurses in Petra
- Alle Führungen und anfallenden Eintritte laut Programm
- Jeeptour im Wadi Rum inkl. Picknick
- Alle Fahrten und Transfers in Jordanien im modernen Reisebus
- Gruppenvisum bei Einreise
- örtliche deutschsprachige Reiseleitung
- Wissenschaftliche Reiseleitung und Vorträge: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin
- Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB


Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
Reiseinformationen
Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Jordanien ein Visum. Zum Zeitpunkt der Einreise nach Jordanien muss der Pass noch eine Mindestgül­tigkeit von 6 Monaten haben. Das Visum wird von uns als Gruppenvisum bei der Einreise am Flughafen für Sie beantragt. Es gibt derzeit keine Impfvorschriften für Jordanien

Reise in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Akademie Tutzing

Reise in Merkliste aufnehmen