Kroatien: Rundreise mit der Motoryacht

Fern ab der Massen:
exklusive Motoryacht
Ab1.980€

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Kroatien mit der Motoryacht

Perfekte Kombination aus Erholung und interessanten Ausflügen mit täglichen Badestopps

Wie lässt sich das Adria-Paradies, bestehend aus über 1.000 Inseln, besser entdecken als mit der eleganten Motoryacht Katarina? Die Vorteile liegen auf der Hand: kein täglicher Hotelwechsel, kein Stress, dafür Erlebnis und Entspannung von Anfang an! Die schönsten Badebuchten und am Abend urige Küstenorte bilden die perfekte Kombination aus Erholung und Genuss. Individueller, persönlicher Service für maximal 38 Teilnehmer, eine lockere Atmosphäre und zu Gast bei Land und Leuten – davon können Passagiere auf den großen Kreuzfahrtschiffen nur träumen.
Willkommen auf der Motoryacht MS Katarina. Freuen Sie sich bei dieser exklusiven Reise entlang der kroatischen Adria auf die Inseln Brač, Hvar, Korcula, Mljet, Dubrovnik, Split und Trogir mit einem der attraktivsten Schiffe Dalmatiens. Abgeschiedene Badebuchten, malerische Inseln und eine gastfreundliche Mannschaft erwarten Sie!

  • 16. bis 23. Juli 2023
  • 8 Tage
  • Flugreise oder Eigenanreise
  • Reiseleitung: Fachkundige deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Kreuzfahrt (ab/bis Flughafen Split)

Persönlich für Sie getestet:
Im Juni 2021 hat sich Frau Jagals die MS Katarina vor Ort angeschaut und für Sie getestet.
Fazit: ein wunderschönes Schiff für einen Traumurlaub!

Schon bei der Ankunft in Kroatien (egal ob per Flieger oder mit dem Auto) spürt man die Entspannung. Meeresluft weht einem um die Nase, und die Sonne scheint ins Gesicht. Die Koffer werden einem sofort abgenommen, ein kühles Getränk wird dafür gereicht, und der Urlaub kann beginnen.
Während die großen Menschen-Massen sich auf den Kreuzfahrtschiffen tummeln, sind wir exklusiv mit maximal 38 Gästen auf unserer Motoryacht.
Die vielen Plätze auf dem Schiff lassen einem Raum für sich selbst, und jeder findet sein Lieblingseck. Ein Plausch mit dem Kapitän, der immer eine nette Geschichte zu erzählen hat, rundet jeden Nachmittag ab.
Man mag denken, da fehlt es an Komfort im Vergleich zu einem großen Schiff – aber das ist falsch! Klimaanalage, großzügige Deckflächen, Pool, sowie Badeplattform, uvm. Es gibt nichts, dass ich vermisst hätte. Aber ein besonderes Highlight für mich war definitiv der individuelle und persönliche Service an Bord.
Gerne erzähle ich Ihnen persönlich mehr – zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Highlights der Reise

  • Eines der attraktivsten Schiffe Dalmatiens für max. 38 Gäste (19 Kabinen)
  • Geschmackvoll eingerichtete Kabinen mit großzügigem Bad
  • Großzügige Deckflächen mit Loungebereich
  • Bequemes Einsteigen über die große Badeplattform in das glasklare Meer
  • Baden in traumhaften Buchten
  • Insel-Hopping: Inseln Hvar, Korcula, Mljet, Dubrovnik, Omiš, Split und Trogir
Route

Tag 1Sonntag, 16.07.2023

Anreise – Auslaufen zur Insel Brač
Flug nach Split und Fahrt entlang der Küstenstraße zum Hafen von Split. Ihre Motoryacht liegt direkt vor der Kulisse der lebhaften Altstadt. Nach der Einschiffung verlässt die Motoryacht den Hafen, um die vorgelagerte Insel Brač anzusteuern, wo Sie am Abend an der Nordküste der Insel in einer tiefen, geschützten Bucht im charmanten Ort Pučća anlegen. Das harmonische Ortsbild dieses Idylls ist von stolzen, trutzigen Häusern aus dem hellen Stein des nahegelegenen Marmorabbaus geprägt. Noch heute wird hier die Jahrhunderte alte Steinmetztradition gepflegt, und Schüler aus über dreißig Ländern erlernen in der dortigen Steinmetzschule das anspruchsvolle Handwerk. Der helle Marmor der Insel wurde für historische Bauwerke der ganzen Welt, wie das Weiße Haus in Washington oder den Diokletianpalast in Split, verwendet.

Tag 2Montag, 17.07.2023

Insel Brač – Bucht von Povlija – Makarska
An der Nordküste von Brač befinden sich zahlreiche tiefe Meeresbuchten mit traumhaft klarem Wasser. In einer dieser unbewohnten Buchten werden wir den Anker werfen und Sie haben die Möglichkeit zum Baden von der Badeplattform aus (wetterbedingt). Am Nachmittag erreichen wir den Hafen von Makarska und die schöne Altstadt. Der Hauptort der Makarska Riviera zeichnet sich durch romantische Gassen, liebevolle Märkte, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und die lebhafte Uferpromenade aus. Hinter der Stadt erhebt sich das gewaltige, beinahe 1800 Meter hohe, Biokovo-Gebirge, welches zum Naturpark erklärt wurde. Ihre Yacht liegt über Nacht vor der prächtig beleuchteten Altstadt.

Tag 3Dienstag, 18.07.2023

Mljet – „Auf den Spuren Odysseus“
Die grünste aller kroatischen Inseln, Mljet, wird geprägt durch die beiden Salzseen Veliko und Malo Jezero, welche beide im Insel-National- park liegen und für das warme Wasser bekannt sind. Laut Homer soll der griechische Held Odysseus hier sieben Jahre bei der Nymphe Calypso verbracht haben.

Tag 4Mittwoch, 19.07.2023

Dubrovnik & das Inselarchipel der Elaphiden
Vorbei an der Inselwelt Dalmatiens erreichen wir Dubrovnik. Keine Stadt an der Adria verfügt über solch gewaltige Festungsmauern und Zeugnisse mittelalterlicher Hochkultur wie Dubrovnik. Nach Ankunft unternehmen Sie eine ausführliche Besichtigung der Altstadt. Da die Motoryacht Katarina voraussichtlich über Nacht im Hafen von Dubrovnik liegt, besteht die Möglichkeit, das besondere Ambiente der beleuchteten Stadt auch am Abend zu erleben.

Tag 5 Donnerstag, 20.07.2023

Korcula – die Heimat Marco Polos
Am Morgen nehmen Sie Kurs durch die Inselwelt der Elaphiten. Traumhafte Buchten laden zum Baden ein. Prächtige Sommerpaläste an den Ufern zeugen vom einstigen Reichtum des Dubrovniker Adels. Eine üppige mediterrane Vegetation im Überfluss ist das Ergebnis eines milden, ausgeglichenen Klimas. Ihr heutiges Ziel ist Korcula. Das gleichnamige Städtchen stellt ein Juwel unbeschreiblicher Schönheit dar. Die Schönheit Korculas ist berühmt – nicht ohne Grund siedelten sich hier bereits im 6. Jahrhundert v. Chr. griechische Kolonialisten an. Die engen Gassen, eine Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert, herrliche Adelspaläste und Kirchen machen Korcula zu einem lebendigen Museum.

Tag 6Freitag, 21.07.2023

Von Korcula durch die Meerenge von Pelješac nach Hvar
Ein erholsamer Tag auf dem Sonnendeck erwartet Sie. Wie in einem Film zieht die Küstenlandschaft Dalmatiens an Ihnen vorbei: Badestopp ist heute in einer tiefen Bucht auf der unbewohnten Insel Šcedro. Steile Weinberge des Plavac-Wenes begleiten am Nachmittag Ihren Weg zur Lavendelinsel Hvar. Die sonnenreichste Insel Kroatiens reizt und begeistert mit ihrer Schönheit, den Düften des Meeres und den aromatischen Gewächsen, wie Lavendel oder wildem Rosmarin. Hvar ist seit Jahren Treffpunkt des europäischen Jetsets. Wunderschöne, naturbelassene Buchten und nicht zuletzt die historische Altstadt von Hvar verleihen der sonnenreichen Insel ein einzigartiges Ambiente.

Tag 7Samstag, 22.07.2023

Split – Auf den Spuren von Kaiser Diokletian
Bei diesem Ausflug erleben Sie eine der ungewöhnlichsten Städte des Mittelmeerraums, die alte Römerstadt Split, welche auf über 1.700 Jahre Geschichte zurückblicken kann. Während der Stadtführung wird der gewaltige Diokletianspalast besichtigt. Er verdeutlicht die große Macht des einstigen römischen Imperators. Kaiser Diokletian ließ hier mit Baumaterial aus der gesamten antiken Welt eine rund 30.000 m² große Palastanlage errichten und verbrachte in Split seinen Lebensabend. Die unter UNESCO-Schutz stehende Altstadt dürfte in dieser Art weltweit einzigartig sein. Die Motoryacht Katarina liegt über Nacht nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt. Schöner können Sie Split nicht erleben.

Tag 8Sonntag, 03.07.2022

Trogir – Mitteralterliches Kleinod an der Riviera von Kastela 
Entlang der aussichtsreichen Adria-Küstenstraße fahren Sie im Reisebus nach Trogir. Vorbei am römischen Aquädukt des Diokletianpalasts und den Ausgrabungen der alten Stadt Salona erreichen Sie die als UNESCO Weltkulturerbe ausgezeichnete Altstadt von Trogir. Sie erleben mit dem Küstenstädtchen Trogir den Höhepunkt dalmatinischer Städtearchitektur des 15. Jahrhunderts. Die Harmonie der Bauwerke, Gassen und Plätze dürfte im Mittelmeerraum einzigartig sein. Die Kathedrale Sveti Lovre mit ihrem romanischen Portal stellt ein Kunstwerk ersten Ranges dar.
Anschließend erfolgt der Rückflug nach Deutschland.

Routenänderung: Wir weisen darauf hin, dass es wetter- oder hafenbedingt zur Routenänderung kommen kann. Hierfür ist der Kapitän verantwortlich.
Aufgrund von speziellen Ankerbedingungen und Anforderungen in einigen kroatischen Häfen gehen Schiffe Seite an Seite vor Anker, so dass Sie einen Spalt zwischen den Schiffen überqueren müssen, um ans Ufer zu kommen. In diesem Fall geschieht dies auf eigene Gefahr. Die Schiffscrew steht natürlich helfend zur Seite.

Karte
Bilder
Leistungen & Preise

 Kroatien mit der Motoryacht
16.07.23-23.07.23
Hauptdeckkabine
1980,-
Hauptdeckkabine Einzelbelegung
2910,-
Oberdeckkabine
2180,-
Oberdeckkabine Einzelbelegung
3230,-
Superior-Oberdeckkabine Doppelbelegung
2230,-


• Flug mit Condor Frankfurt - Split - Frankfurt in der Economy Class, inkl. aller Steuer und Gebühren
• Transfer Flughafen Split - Schiff - Flughafen Split
• 7x Übernachtung/Frühstück an Bord der Motoryacht MS ADRIS in der gebuchten Kabinen-Kategorie
• 6x Mittagessen
• 2x Abendessen
• 1x Dalmatinischer Abend in einem Bergdorf inkl. rustikalem Peka-Essen, Salat, Suppe, Schnaps, Wein und Wasser (ohne Begrenzung)
• Inkludierte Getränke: ¼ Liter Wein, ½ Liter Mineralwasser und Kaffee zu den Mittagessen (auf dem Schiff)
• Kofferservice vom Transferbus zur Kabine und zurück
• Bettwäsche und Handtücher - täglicherKabinenservice
• Kostenfreies WLAN auf dem Schiff
• Alle fachkundigen Führungen und Besichtigungen auf den besuchten Inseln und in den Häfen
• Eintrittsgelder Nationalparks
• Fachkundige deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Kreuzfahrt (ab/bis Flughafen Split)
• Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB


Buchbare Zusatzleistungen

- Rail & Fly Ticket Deutsche Bahn 2. Klasse (Vermittlungsleistung) 80,00 €

Bitte beachten Sie folgende Zusatzkosten, die vor Ort zu entrichten sind:
Hafentaxe € 45,- p. P.
Kurtaxe ca. € 1,50 pro Tag / p P.

**Einreisebestimmungen**
Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Kroatien einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Reise gültigen Covid-19 Vorschriften

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
Reiseinformationen

Voraussichtliche Flugzeiten
16.07. DE1718 FRA 12:25 SPU 14:05
23.07. DE1719 SPU 15:05 FRA 16:55

Motoryacht MS KATARINA
Zu Recht kann Kapitän Tomislav stolz auf seine MS ADRIS sein! Die formschöne Superior Deluxe-Motoryacht ist wahrlich ein Stern in den inselreichen Gewässern Kroatiens. Mit 53 Metern Länge steht den nur maximal 38 Passagieren so viel Platz wie auf kaum einem anderen vergleichbarem Schiff zur Verfügung. Alle 19 elegant eingerichteten Kabinen verfügen über eine komfortable Ausstattung.
Alle geräumigen Kabinen verfügen über ein Doppelbett (200x180cm) oder zwei Einzelbetten (200x90cm), Klimaanlage, Schreibtisch + Stuhl, Safe, Fön, großzügiges Bad mit Dusche und WC, Sortiment an Shampoos und Handtüchern. Die Hauptdeck-Kabinen haben zwei Bullaugen, die Oberdeck-Kabinen verfügen über ein Fenster. Die Superior Oberdeck-Kabinen sind in der vorderen Hälfte des Oberdecks gelegen und bieten mehr Privatsphäre, da sie von innen zugänglich und nicht von außen einsehbar sind. Sie verfügen über zwei Fenster.

An Bord stehen Ihnen mehrere öffentliche Räume zur Verfügung: Eine gemütliche Lounge lädt zum Verweilen ein. Am Sonnendeck stehen ausreichend gepolsterte Liegestühle für alle Gäste zur Verfügung. Ebenso ein kleiner Pool zur freien Nutzung. Der großflächige Bugbereich ist jederzeit zugänglich und mit Sitzgelegenheiten ausgestattet.
Kapitän Tomislav freut sich über Ihren Besuch
auf der Brücke

Reise in Merkliste aufnehmen