Berlin & Dresden – Opernreise zu „Verdi und Wagner“

3x Operngenuss
bereits inklusive
Ab1.498€

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Opernreise zu "Verdi und Wagner"

3 Opernhighlights in der Staatsoper "Unter den Linden" in Berlin und in der Semperoper in Dresden

Verdi und Wagner – die beiden großen Kontrahenten in der Opernwelt der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts:
La Traviata, Tannhäuser und die Meistersinger von Nürnberg auf einer Reise erleben – und dazu in der Staatsoper „Unter den Linden“ in Berlin und in der Semperoper in Dresden. Mehr geht wirklich nicht. Dass hier natürlich Weltstars auftreten, braucht ja nicht extra betont zu werden.

Wenn Sie also das Besondere lieben und wirklich exklusiven Operngenuss haben möchten, dann kommen Sie mit uns auf diese „Opernreise zu Verdi und Wagner“!

  • 03. bis 08. Mai 2023
  • 6 Tage
  • Eigenanreise
  • Reiseleitung: Roswitha Zappe

In Berlin übernachten Sie im schönen Maritim proArte Hotel und in der Staatsoper Unter den Linden erwartet Sie um am ersten Abend Verdis Meisterwerk „La Traviata“ sowie am nächsten Abend Wagners „Tannhäuser“.

In Dresden übernachten Sie im wunderbaren First Class Hotel Bilderberg Bellevue. Hier erwartet Sie in der Semperoper Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“.

Gerne können Sie bei unserer Opernreise zu „Verdi und Wagner“ auch nur den Berlin- oder Dresden Teil buchen.

Highlights der Reise

  • La Traviata“ in der Staatsoper Unter den Linden Berlin (Kat. 3)
  • „Tannhäuser“ in der Staatsoper Unter den Linden Berlin (Kat. 3)
  • „Die Meistersinger von Nürnberg“ in der Semperoper Dresden (Kat. 3)
  • Gemäldegalerie auf der Museumsinsel & Pergamonmuseum (Eintritt und Führung)
  • Schlösserfahrt auf der Elbe mit Eintritt Schlosspark Pillnitz
Route

Tag 1Mittwoch, 03.05.2023

Sie reisen individuell nach Berlin an.
In der
Hauptstadt angekommen, werden Sie schon im Maritim proArte Hotel erwartet. Ihr Hotel liegt zentral in der historischen Mitte der Stadt an der Friedrichsstraße.
Der Abend beginnt gleich mit
musikalischem Hochgenuss: In der Staatsoper Unter den Linden erwartet Sie um 19:00 Uhr Verdis Meisterwerk „La Traviata“
Musikalische Leitung: Andrés Orozco-Estrada
Violetta Valéry: Irina Lungu
Alfredo Germont: Freddie De Tommaso
Giorgio Germont: Artur Rucinski

Sieben Jahre lang wurde das älteste Opernhaus Berlins aufwendig restauriert, saniert und die Technik modernisiert. Die Berliner Staatsoper Unter den Linden erstrahlt seit 2017 in neuem Glanz!

Tag 2Donnerstag, 04.05.2023

Nach dem Frühstück gehen Sie gemeinsam in einem kurzen Spaziergang von Ihrem Hotel zur Museumsinsel. Hier werden Sie bei einer Führung die Gemäldegalerie auf der Museumsinsel kennenlernen. Sie besitzt eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen europäischer Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert. Meisterwerke aus allen kunsthistorischen Epochen, darunter Gemälde von Jan van Eyck, Pieter Bruegel, Albrecht Dürer, Raffael, Tizian, Caravaggio, Peter Paul Rubens, Rembrandt und Jan Vermeer van Delft sind hier ausgestellt.
Am frühen Abend geht es musikalisch weiter – Sie werden erneut in der Staatsoper Unter den Linden erwartet. Heute hebt sich um 17:00 Uhr der Vorhang zu Wagners „Tannhäuser
Musikalische Leitung: Sebastian Weigle
Tannhäuser: Vincent Wolfsteiner
Wolfram von Eschenbach: Andrè Schuen
Walther von der Vogelweide: Siyabonga Maqungo
Elisabeth: Lise Davidsen
Venus: Marina Prudenskaya

Tag 3Freitag, 05.05.2023

Am Vormittag besuchen Sie das Pergamonmuseum. Bei einer Führung sehen Sie u.a die einzigartigen Objekte des Vorderasiatischen Museums.
Gegen Mittag fahren Sie dann gemeinsam zum Bahnhof und von hier aus mit dem ICE nach Dresden. In der barocken Elbmetropole angekommen, beziehen Sie Ihr Zimmer im First Class Hotel Bilderberg Bellevue.
Genießen Sie den Frühlingsabend in Dresden.

Tag 4Samstag, 06.05.2023

Heute erwartet Sie ein neuer Ausblick auf Dresden: Bei einer Schifffahrt genießen Sie vom Wasser aus die Schönheit des Elbtals. Von der Dresdner Altstadt aus erblicken Sie schon von Weitem die drei historischen Elbschlösser: Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss und Schloss Eckberg. Weiter geht es vorbei an dem „Blauen Wunder“ in Richtung Schloss Pillnitz. Es gilt als eine der bedeutendsten chinoisen Schlossanlagen in Europa. Früher war die Schloss- und Parkanlage die Sommerresidenz der sächsischen Könige, u.a. auch von Kurfürst August dem Starken. Ein Besuch dieses außergewöhnlichen Ortes mit der prachtvollen Parkanlage, dem Kunstgewerbemuseum, der Orangerie und den vielen Palais lohnt sich immer! In Pillnitz haben Sie Zeit zur freien Verfügung.
Am Nachmittag Rückfahrt nach Dresden.

Tag 5Sonntag, 07.05.2023

Genießen Sie einen freien Vormittag in Dresden.
Am Nachmittag folgt das 3. musikalische Highlight der Reise. Um 16:00 Uhr hebt sich der Vorhang der Semperoper zu Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“. Wer möchte kann bereits 45 Minuten vor Beginn eine Werkseinführung im Opernkeller besuchen.
Musikalische Leitung: Christian Thielemann
Hans Sachs: Georg Zeppenfeld
Veit Pogner: Vitalij Kowaljow
Sixtus Beckmesser: Adrian Eröd
Walther von Stolzing: Tomislav Mužek
David: Daniel Behle
Eva: Julia Kleiter
Magdalene: Christa Mayer

Tag 6Montag, 08.05.2023

Nach dem Frühstück im Hotel treten Sie die individuelle Heimreise an.

Karte
Bilder
Leistungen & Preise

Verdi und Wagner
03.05.23-08.05.23
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1498,- €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 1798,- €


- 2x Übernachtung/Frühstück im Maritim proArte Hotel Berlin, Classic-Kategorie
- City Tax Berlin - Bettensteuer
- 3x Übernachtung/Frühstück im First Class Hotel Bilderberg Bellevue in Dresden
- Bettensteuer der Stadt Dresden
- Eintritt und Führung Gemäldegalerie auf der Museumsinsel
- Eintritt und Führung Pergamonmuseum (Vorderasiatisches Museum)
- Zugfahrt im ICE der Deutschen Bahn Berlin - Dresden in der 1 . Klasse, inkl. Sitzplatzreservierung
- Taxifahrten Berlin Hotel - Bahnhof und Dresden Bahnhof - Hotel
- Schlösserfahrt auf der Elbe mit Eintritt Schlosspark Pillnitz
- Eintrittskarte Kategorie 3 „La Traviata“ am 03.05.23, 19:00 Uhr in der Staatsoper Unter den Linden Berlin
- Eintrittskarte Kategorie 3 „Tannhäuser“am 04.05.23, 17:00 Uhr in der Staatsoper Unter den Linden Berlin
- Eintrittskarte Kategorie 3 „Die Meistersinger von Nürnberg“ am 07.05.23, 16:00 Uhr in der Semperoper Dresden
- Reiseleitung: Roswitha Zappe
- Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB


Buchbare Zusatzleistungen

- Aufpreis „La Traviata“ am 03.05.23 in der Staatsoper Unter den Linden Berlin Kategorie 1 35,-
- Aufpreis „Tannhäuser“ am 04.05.23 in der Staatsoper Unter den Linden Berlin
Kategorie 1 35,-
- Aufpreis „Die Meistersinger von Nürnberg“ am 07.05.23 in der Semperoper Dresden
Kategorie 1 76,-

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
Information

Ihre Hotels 

Maritim proArte Hotel Berlin
An einer der Hauptschlagadern Berlins, der bekannten Shoppingmeile Friedrichstraße, liegt unser Maritim proArte Hotel Berlin. Somit sind Sie direkt mittendrin im „Berliner Dschungel“ von Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten. Das Brandenburger Tor, der Reichstag, die Galeries Lafayette oder auch der Gendarmenmarkt sind nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Und auch zur Prachtstraße „Unter den Linden“ sowie dem Kurfürstendamm spazieren Sie in wenigen Schritten. Im nahe gelegenen Friedrichstadt-Palast erleben Sie Varieté Shows der Superlative auf der meistbesuchten Bühne Berlins. 
Neben dem kunstvollen Design der 403 Zimmer können Sie sich auch über kostenfreies Internet via Kabel und WLAN freuen. Die edlen Marmorbäder untermalen das stilvolle Ambiente Ihres Zimmers. Damit es bei Ihrem Aufenthalt im Zentrum der Hauptstadt an nichts mangelt, stehen darüber hinaus ein Flachbildfernseher, eine individuell regulierbare Klimaanlage und vieles mehr zur Verfügung. Für Allergiker bietet unser Haus acht speziell eingerichtete Zimmer an.

Bilderberg Bellevue Hotel Dresden
Das Bilderberg Bellevue Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt in Dresden. Die modern eingerichteten Zimmer & Suiten bieten Ihnen den idealen Rückzugsort nach einer ausgedehnten Sightseeingtour, denn davon hat Dresden eine Menge zu bieten. 
Gleich gegenüber des Bilderberg Bellevue Dresden Hotels befinden sich die Hofkirche und die berühmte Semperoper. Auch das Dresdner Residenzschloss, die Frauenkirche Dresden und viele weitere Sehenswürdigkeiten in der Dresdner Altstadt sind nur einen Spaziergang über die Augustusbrücke entfernt.
In unserer Pöppelmanns – Bar & Dine genießen Sie ausgewählte Speisen und Cocktails im Innenbereich oder im barocken Innenhof.
In unserem Fitnessbereich trainieren Sie auf modernen LifeFitness- oder TRX-Geräten. Danach bietet Ihnen der größte Hotelpool Dresdens Erholung und Entspannung (für die Nutzung berechnen wir 7,50 EUR pro Aufenthalt / Gast).

(Informationen der Hotels)

Gerne können Sie diese Reise auch nur für den Berlin- oder Dresden Teil buchen
Reise Berlin
2x Übernachtung/Frühstück im Maritim proArte Hotel inkl. City Tax, Eintritt und Führung Gemäldegalerie auf der Museumsinsel, Eintritt und Führung Pergamonmuseum, Eintrittskarte Kategorie 3 „La Traviata“ am 03.05.23 und Eintrittskarte Kategorie 3 „Tannhäuser“ am 04.05.23, jeweils in der Staatsoper Unter den Linden Berlin
pro Person im Doppelzimmer: € 699,-
Einzelzimmerzuschlag: € 192,-

Reise Dresden
3x Übernachtung/Frühstück im First Class Hotel Bilderberg Bellevue inkl. Bettensteuer Dresden, Schlösserfahrt auf der Elbe mit Eintritt Schloss-park Pillnitz, Eintrittskarte Kategorie 3 „Die Meistersinger von Nürnberg“ am 07.05.23 in der Semperoper Dresden
pro Person im Doppelzimmer: € 749,-
Einzelzimmerzuschlag: € 108,-

Reise in Merkliste aufnehmen