Dresden: Wochenendreise zum Vorzugspreis zu Puccinis „La Bohème“ in der Semperoper

Dresdenreise
inkl. Opernkarte
Ab199€

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Puccinis „La Bohème“ in der Semperoper als Wochenendreise zum Vorzugspreis

Elbmetropole Dresden mit dem musikalischen Highlight

Erleben Sie die wunderschöne Elbmetropole in Kombination mit dem musikalischen Highlight, die Oper Puccinis „La Bohème“ in der Semperoper als Wochenendreise zum Vorzugspreis am letzten Mai-Wochenende.

Übernachten Sie im „Hotel Am Terrassenufer“ in Dresden, begeben Sie sich mit uns zu den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten in Dresdens Altstadt und genießen Sie das herrliche Mai-Wochenende in der schönen Stadt an der Elbe. 

  • 28. bis 30. Mai 2021
  • 3 Tage
  • Eigenanreise

Begleiten Sie uns zu unserer Exklusiv-Veranstaltung „La Bohème“ am 28. Mai 2021 in der Semperoper und seien Sie dabei, wenn sich der Vorhang nur für Sie öffnet – zum Vorzugspreis ab 199,00€ pro Person.

Karten für diese Exklusiv-Verastaltung gibt es nur bei uns – Ihre Karte ist bereits inkludiert.

Highlights der Reise

  • Puccinis Oper „La Bohème“ am 28.05.2021 in der Semperoper
  • Stadtführung Dresden Altstadt
  • 2 x Übernachtungen/Frühstück im "Hotel Am Terrassenufer" in Dresden
Route

Tag 1Freitag, 28.05.2021

Anreise nach Dresden. Nach dem Zimmerbe­zug im Hotel können Sie sich erstmal ausruhen und die Umgebung auf eigene Faust erkunden.
Am Abend erwartet Sie dann der musikalische Höhepunkt Ihrer Reise: Genießen Sie Giacomo Puccinis „La Bohème“ in
der Semperoper. Um 19:00 Uhr hebt sich der Vorhang – Ihr Sitzplatz ist bereits reserviert.

Tag 2Samstag, 29.05.2021

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel, spazieren Sie mit Ihrem Stadtführer in die historische Altstadt. Begeben Sie sich auf die Spuren von Kurfürst Friedrich August I. von Sachsen (1670 – 1733), bekannt als „August der Starke“ und entdecken Sie u.a. den Zwinger, den Theaterplatz mit der Semperoper und der Hofkirche, den Fürstenzug, die Brühlsche Terrasse sowie den Dresdner Neumarkt mit der Frauenkirche.
Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie gemütlich durch die Straßen oder besuchen Sie die Frauenkirche, den Zwinger oder das Residenzschloss.

Tag 3Sonntag, 30.05.2021

Noch ein schöner sonniger Tag am Ufer der Elbe, vielleicht in einem Straßencafé mit Blick auf die schöne Kulisse der Elbmetropole?
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Individuelle Heimreise.

Karte
Bilder
Leistungen & Preise
Paket Dresden
28.05.21-30.05.21
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 199,- €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 251,- €


- 2x Übernachtung/Frühstück Hotel Am Terrassenufer Dresden
- ca. 2 std Stadtführung Dresden Altstadt
- Eintrittskarte Kategorie 5 Puccinis „La Bohème“ am 28.05.2021 in der Semperoper
- Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB


Buchbare Zusatzleistungen

Aufpreis Eintrittskarte „La Bohème“ am 28.05.2021 in der Semperoper
Kategorie 1: € 73,- p.P.
Kategorie 2: € 55,- p.P.
Kategorie 3: € 43,- p.P.

Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Nicht inklusive: Bettensteuer der Stadt Dresden - diese ist vor Ort im Hotel zu zahlen

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
Reiseinformationen

„La Bohème“ in der Semperoper Dresden

Dresden mit dem musikalischen Highlight in der Semperoper ab 199,00 € pro Person

Ihr Hotel

Hotel Am Terrassenufer

Das Hotel befindet sich direkt an der historischen Altstadt im Zentrum von Dresden. Internationaler Standard in geräumigen Zimmern lässt den Aufenthalt zu einem erholsamen Erlebnis werden – für Geschäftsleute wie Urlauber. Die Lage an der Brühlschen Terrasse am Elbufer ermöglicht die Aussicht auf das „Elbflorenz“ mit der Weißen Flotte und der berühmten Silhouette der Altstadt. Alle bekannten Sehenswürdigkeiten, die Elbe, die Innenstadt, das Geschäftszentrum, das Kongresszentrum sowie das Regierungsviertel und die Dresdner Neustadt sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.
(Information des Hotels)

Reise in Merkliste aufnehmen