Jordanien & Israel: Kombinations-Rundreise mit vielen kulturellen Highlights

Original Dr. Augustin
Studienreise
Ab4.225€

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Jordanien & Israel: Erleben, Kennenlernen & Staunen

Kombinations-Rundreise mit vielen kulturellen Highlights

Begleiten Sie Prof. Augustin zu dieser 15-tägigen Kombinations-Rundreise Jordanien & Israel.
Nachdem Sie in der ersten Woche die Geheimnisse Jordaniens entdeckt haben, reisen Sie gemeinsam über die Allenby-Brücke, über den Jordan, nach Israel ein. In der zweiten Woche  erwarten Sie die Höhepunkte Israels. Von Tel Aviv aus fliegen Sie dann gemeinsam nach Deutschland zurück.

  • 30. Oktober bis 13. November 2022
  • 15 Tage
  • Flugreise
  • Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin

Jordanien und auch Israel stecken voller Geheimnisse und wunderbarer Orte, die es zu entdecken lohnt! Wer hat nicht schon von „Petra“ gehört, der sagenumwobenen roten Felsenstadt der Nabatäer? Oder von der Felswüste Wadi Rum, Drehort des Films „Lawrence von Arabien“? Entdecken Sie mit uns die geschichtsträchtigsten Städte und Orte Israels und besuchen Sie mit uns die bedeutendsten Stätten des Christentums – von Tel Aviv über NazarethFelsenfestung Massada und Jerusalem.

Genießen Sie 15 Tage voller kultureller Highlight inklusive Entspannung – in den 4**** und 5*****Hotels  können Sie es sich rundum gut gehen lassen und Energie tanken für diese ganz einzigartige Kombinations-Rundreise durch Jordanien & Israel.

Highlights der Reise

  • Archäologische Museum in Jordanien
  • Ausflug nach Jerash, als „Pompeji des Ostens“
  • Ausflugstag zur Felsenstadt Petra mit dem Schatzhaus des Pharao (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Jeeptour durch das Wadi Rum (UNESCO Welterbe)
  • Ausflüge Berg Nebo, Madaba mit dem "Palästina Mosaik", Kerak
  • Tel Aviv, Jaffa, Cäsarea & Nazareth
  • See Genezareth, Golanhöhen, Massada & Qumran
  • Baden im Toten Meer
  • Jerusalem
Route

Tag 1Sonntag, 30.10.2022

Linienflug wahlweise ab Frankfurt oder München (via Wien) nach Amman.

Tag 2Montag, 31.10.2022

Am Vormittag erwartet Sie eine orientierende Stadtrundfahrt. Unter anderem besuchen Sie das Archäologische Museum, das Funde aus allen Epochen der jordanischen Geschichte birgt.
Am Nachmittag fahren Sie nach Jerash, das als „Pompeji des Ostens“ bezeichnet wird und als eines der am besten erhaltenen Beispiele einer römischen Garnisonsstadt gilt.

Tag 3Dienstag, 01.11.2022

Am Morgen geht es zunächst auf den geschichtsträchtigen Berg Nebo. Hier können Sie wie einst Moses ins Gelobte Land spähen. Von hier führt Sie der Weg über Madaba, entlang der historischen Königsstraße, die sich in Serpentinen durch das Wadi Mujib, den „Grand Canyon“ Jordaniens, windet. In Kerak unternehmen Sie am Nachmittag einen Streifzug durch die alte Kreuzfahrerburg, bevor Sie Ihr Hotel in Petra erreichen.

Tag 4Mittwoch, 02.11.2022

Allein die Lage der Felsenstadt Petra, tief in einer engen Wüstenschlucht, übt eine ungeheure Faszination aus. Am Ende der Schlucht, dem „Siq“, erscheint plötzlich das Schatzhaus des Pharao in Ihrem Blickfeld: Die in den roten Fels gehauene Fassade ist das eindrucksvollste Monument der legendären, jahrtausendealten Stadt Petra, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.
Fahrt nach Aqaba.

Tag 5Donnerstag, 03.11.2022

Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Jeeptour durch das Wadi Rum (UNESCO Welterbe). Schmale Felsnadeln, spektakuläre Felsbrücken und leuchtend rote Granitberge ragen aus dem Wüstensand und verleihen dem sogenannten „Tal des Mondes“ ein unverwechselbares Aussehen.

Tag 6Freitag, 04.11.2022

Szenenwechsel: die heutige Fahrt führt Sie gen Norden – bis zum tiefsten Punkt der Erde, dem Toten Meer. Am Toten Meer erwartet Sie Ihr wunderschönes 5*****Hotel, das über einen erstklassigen Wellnessbereich verfügt.

Tag 7Samstag, 05.11.2022

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, zum Beispiel für Wellness am Toten Meer.

Tag 8Sonntag, 06.11.2022

Heute verabschieden Sie sich von Jordanien. Die Allenby-Brücke über den Jordan bildet den Grenzübergang zwischen Jordanien und Israel.
Gemeinsam werden Sie von hier aus nach Tel Aviv gefahren.

Tag 9Montag, 07.11.2022

Während einer Stadtrundfahrt erhalten Sie einen Eindruck der modernen Metropole am Mittelmeer. Weiter geht es entlang der Strandpromenade zum biblischen Hafen Jaffa, der sich rühmt, der älteste der Welt zu sein. 

Tag 10Dienstag, 08.11.2022

Der Tag beginnt mit einer Fahrt entlang der Mittelmeerküste nach Cäsarea, der bedeutendsten Hafenstadt König Herodes des Großen. Danach genießen Sie den Panoramablick über die Bucht von Haifa und besuchen Nazareth mit der Verkündigungskirche.

Tag 11Mittwoch, 09.11.2022

Heute erwartet Sie der See Genezareth. Sie besuchen den Berg der Seligpreisungen, Schauplatz der Bergpredigt. Anschließend erfolgt die Besichtigung von Tabgha, der Stätte der wundersamen
Brotvermehrung und natürlich von Kapernaum, der Stadt Jesu. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Rundfahrt über die Golanhöhen.

Tag 12Donnerstag, 10.11.2022

Sie fahren Richtung Süden durch das Jordantal zum Toten Meer. Hier erwartet Sie Massada. Mit der Seilbahn geht es hinauf zu dieser einstigen Festung von König Herodes. Dann besichtigen Sie Qumran. Nach dem Programm bleibt Zeit zum Baden im Toten Meer.
Weiterfahrt nach Jerusalem.

Tag 13Freitag, 11.11.2022

Der Holocaust prägte die Geschichte des jungen Staates Israel. Sie besichtigen Yad Vashem. Bei einer Stippvisite zum Wahrzeichen Israels, der Menora, sehen Sie außerdem den Außenbereich des israelischen Parlaments (Knesset).
Anschließend machen Sie einen Ausflug nach Bethlehem (sofern möglich).

Tag 14Samstag, 12.11.2022

Sehen Sie Jerusalem mit seinem reichen historischen Erbe, die Stadt der drei großen monotheistischen Religionen und Wiege unserer Kultur. Zunächst fahren Sie hinauf zum Ölberg. Zu Fuß geht es weiter zur Kirche Dominus Flevit und zum Garten Gethsemane. Durch das Misttor erreichen Sie die berühmte Klagemauer und orientieren sich über die Via Dolorosa bis zur Grabeskirche. Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre Jerusalems verzaubern!

Tag 15Sonntag, 13.11.2022

Rückflug von Tel Aviv nach Deutschland.

Karte
Bilder
Leistungen & Preise

Jordanien & Israel
30.10.22-13.11.22
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 4225,- €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 5460,- €
SpecialsTitel
Zeitraum
=0
jederzeit
Alle


- Linienflug Lufthansa Frankfurt/München - Tel Aviv - Frankfurt/München in der Economy Class, inkl. aller Steuern & Geb. (Stand 07/21: 269€))
- 7x Übernachtung/Frühstück in folgenden ausgewählten, guten Mittelklassehotels (oder vergleichbaren): 1 Nacht Tel Aviv Prima City Hotel 2 Nächte Tiberias Prima Galil Hotel  4 Nächte Jerusalem Prima Kings Hotel
- 7x Abendessen im Hotel
- Transfers und Fahrten in Israel im klimatisierten Reisebus, der Gruppengröße entsprechend
- Führungen und Eintritte lt. Programm
- Organisation von Begegnungen
- israelische Reiseleitung
- wissenschaftliche Reiseleitung und Vorträge: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin - Die Geschichte Israels im 20. Jhd. im Brennpunkt des Nahost-Konflikts - Quo vadis, Nahost? - Jerusalem – die Stadt der drei großen monotheistischen Religionen
- Reiseliteratur
- Reisesicherungsschein gem. § 651k


Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
Reiseinformationen

Voraussichtliche Flugzeiten München:
• 30.10. OS 112 MUC 08:45 VIE 09:45
30.10. OS 853 VIE 10:30 AMM 15:05
• 13.11. LH 681 TLV 17:05 MUC 20:15

Voraussichtliche Flugzeiten Frankfurt:
• 30.10. LH 692 FRA 14:50 AMM 20:00
• 13.11. LH 695 TLV 08:00 FRA 11:40

Einreisebestimmungen
Zum Zeitpunkt der Rückreise muss Ihr Pass noch eine Mindestgültigkeit von 6 Monaten haben. Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Jordanien ein Visum. Das Visum wird als Gruppenvisum bei der Einreise am Flughafen für Sie beantragt. Das Visum für Israel erhalten Sie am Grenzübergang der Allenby-Brücke. Bitte beachten Sie die zur Reise gültigen Vorschriften hinsichtlich Covid-19.

Reise in Merkliste aufnehmen