Österreich: Musikreise zu den Salzburger Festspielen

Weltstars auf der
Bühne in Salzburg
Ab849€

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Salzburger Festspiele

Wir haben einige der begehrten Karten für Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“

Die Salzburger Festspiele sind das Ereignis jeder Festspielsaison. Seit Jahren sind die Sommerfestspiele fester Bestandteil unserer Musikreisen und erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Die begehrten Karten zu bekommen ist nie einfach, doch dank guter Beziehungen sind wir jedes Jahr ganz vorne mit dabei! 

Im Jahr 2020 waren die Salzburger Festspiele eines der wenigen Events, die stattgefunden haben. Mit einem ausgearbeiteten Hygienekonzept sind sie auch 2021 perfekt vorbereitet! Freuen Sie sich auch im Sommer 2021 auf unsere Festivalreise nach Salzburg – Neben dem Klassiker der Festspiele, Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“ auf dem Domplatz (bei gutem Wetter) erwartet Sie noch W. A. Mozarts Oper „Don Giovanni“ im Festspielhaus.

  • 28. bis 30. Juli 2021
  • 3 Tage
  • Busreise
  • Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin

Es erwartet Sie auf unserer Musikreise zu den Salzburger Festspielen wahre Weltstars auf der Bühne – eine unvergleichbare Besetzung!:

Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“:
Lars Eidinger – Jedermann
Angela Winkler – Jedermanns Mutter
Verena Altenberger – Buhlschaft
Edith Clever – Tod
Mavie Hörbiger – Teufel
Ensemble 021

und bei W. A. Mozarts „Don Giovanni“ kommen Sie in den Genuss folgender Berühmtheiten:
Davide Luciano – Don Giovanni
Mika Kares – Il Commendatore
Nadezhda Pavlova – Donna Anna
Michael Spyres – Don Ottavio
Federica Lombardi – Donna Elvira
Vito Priante – Leporello
Teodor Currentzis – Musikalische Leitung

Begleiten Sie uns zu unserer Musikreise zu den Salzburger Festspielen und lassen Sie sich dieses wunderbare Erlebnis nicht entgehen.

Highlights der Reise

  • „Jedermann“ am 28.07.2021, 17:00 Uhr auf dem Domplatz (bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus) - Eintrittskarte Kat. 4
  • optional: „Don Giovanni“ am 29.07.21, 19:30 Uhr im Großen Festspielhaus
  • Schifffahrt auf dem Chiemsee
  • Stadtführung Salzburg
Route

Tag 1Mittwoch, 28.07.2021

Bequeme Anreise im Reisebus nach Salzburg und Zimmerbezug im 4****Hotel Neutor. Das gute Mittelklasse Hotel liegt zentral im Stadtzentrum von Salzburg, nur ca. 300 m vom Festspielhaus entfernt.
Nach einer Erfrischungspause erwartet Sie bereits der erste Höhepunkt der Reise: Um 17:00
Uhr beginnt heute die weltbekannte Aufführung des „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal. Ihre Eintrittskarte für diese bewegende Inszenierung des „Spieles vom Sterben des reichen Mannes“ ist bereits inklusive.

Mit Lars Eidinger als „Jedermann“ beginnt eine neue Zeitrechnung von Hugo von Hofmannsthals gleichnamigem Drama auf dem Salzburger Domplatz. Da die Feier zum 100-Jahr-Jubliäum der Salzburger Festspiele aufgrund der Corona-Pandemie bis zum 31. August 2021 verlängert wird, ist die Weiterentwicklung der Jedermann-Inszenierung von Michael Sturminger in der Ausstattung von Renate Martin und Andreas Donhauser noch Teil der Jubiläumsfeiern und gleichzeitig ein Ausblick auf die nächsten Theaterjahre des Gründungsstücks der Salzburger Festspiele.(…)

Lars Eidinger ist ein unglaublich vielschichtiger Künstler, der auf der Bühne als Hamlet, Richard III. und Peer Gynt – um nur wenige zu nennen – seit vielen Jahren Theaterereignisse schafft. Im Film und Fernsehen ist er ebenso präsent, von der preisgekrönten Serie „Babylon Berlin“ über „Gott“ von Ferdinand von Schirach bis zu internationalen Filmen. (c) Salzburger Festspiele

Verena Altenberger, geboren im österreichischen Pongau, wuchs in Salzburg auf. Für die Hauptrolle in „Die beste aller Welten“ erhielt sie 2017 beim Internationalen Filmfestival in Moskau den Preis als beste Schauspielerin. 2019 verkörpert sie im Film „Ein Dorf wehrt sich“ die Eva Schädler. Im Film „Schönes Schlamassel“ vom September 2020 spielte sie die Hauptrolle der Anne Braun, um nur zwei herausragende Rollen zu nennen.

Tag 2Donnerstag, 29.07.2021

Heute erkunden wir Salzburg bei einer Stadtführung. Dabei sehen Sie u.a. den Dom St. Peter, Mozarts Geburtshaus (von außen) und vieles mehr. Genießen Sie den Nachmittag nach Ihren Wünschen, schlendern Sie durch die schönen Straßen der Stadt und entspannen sich zum Beispiel beim Besuch eines der netten Cafés in der Salzburger Altstadt.

Am Abend haben Sie die Möglichkeit, einen zweiten Höhepunkt zu genießen. Um 19:30 Uhr beginnt im Großen Festspielhaus Mozarts Meisterwerk „Don Giovanni“.

Tag 3Freitag, 30.07.2021

Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel fahren Sie wieder in Richtung Heimat. Unterwegs machen wir Halt am „bayerischen Meer“, dem Chiemsee. Mit dem Schiff fahren Sie zur Herreninsel. Durch einen parkähnlichen Laubwald kann man in ca. 20 Minuten zum Schloss Herrenchiemsee, erbaut von König Ludwig II, laufen oder auch mit einer Kutsche fahren (Eintritt und Kutschfahrt nicht inklusive).

Genießen Sie die Zeit für eine individuelle Mittagspause.

Am frühen Nachmittag bringt Sie das Schiff zurück zum Bus, und Sie setzen Ihre Heimreise fort.

Karte
Bilder
Leistungen & Preise

Salzburger Festspiele
28.07.21-30.07.21
Doppelzimmer Neutor****
849,-
Einzelzimmer Neutor****
999,-


Frühbucherermäßigung: 50€ bei Buchung bis zum 31.05.2021

- Fahrt im modernen Reisebus, Zustiege: WÜ, SW, NÜ, FÜ, ER, FO, BA
   Mindestteilnehmerzahl pro Zustieg 4 Personen
- 2x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4****Hotel Neutor in Salzburg
- ca. 2-std. Stadtrundgang Salzburg
- Schifffahrt auf dem Chiemsee
- Eintrittskarte Kat. 4 zu „Jedermann“ am 28.07.2021 um 17:00 Uhr auf dem Domplatz (bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus)
- Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. M. Augustin
- Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB


Buchbare Zusatzleistungen

- Aufpreis Eintrittskarte „Jedermann“ am 28.07.2021, 17:00 Uhr
Kategorie 1 € 95,- p.P.
Kategorie 2 € 60,- p.P.
- Eintrittskarte „Don Giovanni“ am 29.07.21, 19:30 Uhr im Großen Festspielhaus:
Kategorie 1 € 475,- p.P.
Kategorie 3 € 295,- p.P.
Kategorie 5 € 170,- p.P.

Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr. Karten vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
Reiseinformationen

Corona-Hinweise (Stand 05/2021)
Sie erhalten von uns personalisierte Tickets mit Ihrem Namen. In allen Spielstätten der Salzburger Festspiele besteht FFP2-Maskenpflicht. Dies gilt auch während der Vorstellung am Sitzplatz. Die genauen Vorgaben bezüglich einer Test- oder Maskenpflicht auch für die Busfahrt und im Hotel werden wir Ihnen vor Reiseantritt bekannt geben.
Aktuell gelten Personen ab 22 Tagen nach der Erstimpfung bei den Salzburger Festspielen als immunisiert und von der Testpflicht befreit.

Online Reiseinformation & Austausch
Der Online Reiseinformation-Termin für diese Reise war leider bereits am Dienstag, 25.05.2021. Kontaktieren Sie uns gerne persönlich, sollten Sie Fragen haben. 
Weiterführende Informationen hierzu finden Sie hier.

 

Buchung eines 5*****Hotels in der Salzburger Altstadt auf Anfrage und nach Verfügbarkeit möglich

Reduktion bei Eigenanreise nach Salzburg: 100,00 Euro pro Person

Reise in Merkliste aufnehmen