Eisenach: Opernreise zu „Tannhäuser “auf der Wartburg

Reisepreis
Ab299€
Reisepreis
Ab299€
Online Buchung
Frage zur Reise


Zum Buchungssystem

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

1836

Reise in Merkliste aufnehmen

Hier buchen Sie am besten!

  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • 30 Jahre Erfahrung & Qualität
  • Erfahrene Dr. Augustin Studienreiseleiter
  • Kulturelle Highlights
  • Wissenschaftliche Vorträge

Wie können wir helfen?

Sie haben Fragen zu dieser Reise? Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten.

09191 / 736300

info@dr-augustin.de

Download Reiseanmeldung

Opernreise zur Wartburg
Richard Wagners „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg“

Fast majestätisch thront sie über Eisenach – die Wartburg. Auf Grund ihrer heraus ragenden kulturgeschichtlichen Bedeutung wurde sie 1999 von der UNESCO zum „Welterbe der Menschheit“ erklärt – als erste deutsche Burg.
„Welcher Wagner-Freund, der die Worte der Gäste des Landgrafen beim Einzug in den Festsaal aus dem zweiten Aufzug des Tannhäuser vernimmt, hat sich nicht schon einmal gewünscht, genau diese Musik, diese Atmosphäre an historischem Orte zu erleben. Ein Sängerkrieg auf der Wartburg, quasi am Originalschauplatz, ist ein besonderes Schmankerl für Freunde der Wagnermusik oder solche, die es werden wollen.“ (c) Wartburg.de

Erleben Sie Richard Wagners „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg“ am „Originalschauplatz“. Prof. Dr. Dr. Augustin wird Ihnen eine Einführung in das Werk und zu dem Komponisten geben.

  • 09. bis 10. Oktober 2020
  • 1 bis 2 Tage
  • Eigenanreise

Begleiten Sie uns zu dieser Opernreise zur Wartburg nach Eisenach und erleben Sie in wundervoller Kulisse im Palast der Wartburg Richard Wagners Aufführung „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg“. 

Highlights der Reise

Route

Tag 1Freitag, 09.10.2020

Anreise nach Eisenach.
Je nach Ankunftszeit können Sie die zentrale Lage Ihres Hotels nutzen und einen Spaziergang durch die schöne Altstadt Eisenachs unternehmen. Sie sehen hier u.a. das Lutherdenkmal, die Georgenkirche und das Predigerkloster.
Wer möchte, kann die Erkundungstour auf den Spuren Johann Sebastian Bachs mit einem Besuch im sehenswerten Bachhaus abrunden. Das Museum ist ganz dem Leben und Wirken des großen Musikers gewidmet. Oder Sie besuchen das Lutherhaus und erfahren Wissenswertes über Luther und Eisenach.
Nach dem Zimmerbezug im 4****Hotel Vienna House Thüringer Hof, begrüßt Sie Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin und erläutert Ihnen in einem Vortrag Hintergründe und Geschichte zu Richard Wagners „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg“. Im Anschluss erwartet Sie ein frühes gemeinsames Abendessen (gegen 16Uhr) im Hotel, bevor Sie dann im Festsaal der Wartburg das musikalische Highlight genießen.
Lassen Sie sich von der einmaligen Akustik und der besonderen Atmosphäre im Palas der Wartburg bei R. Wagners Aufführung „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg“ verzaubern.

Tag 2Samstag, 10.10.2020

Nach dem Frühstück im Hotel lernen Sie heute die Wartburg bei einer Führung als einen bedeutenden Schauplatz der deutschen Geschichte kennen. Die heilige Elisabeth von Thüringen und der Minnesänger Walter von der Vogelweide wirkten hier genauso wie Martin Luther, der an diesem Ort die Bibel ins Deutsche übersetzte. Wer möchte, kann im Anschluss noch das Reuter-Wagner-Museum in Eisenach besuchen, welches nach Bayreuth die umfangreichste Sammlung zu Richard Wagner bietet. Individuelle Heimreise.

Karte
Bilder
Reiseinformationen

Ihr Hotel:  4****Hotel   Vienna House Thüringer Hof

Komponist Johann Sebastian Bach kam hier zur Welt und Reformator Martin Luther übersetzte auf der Wartburg die Bibel. Eisenach in Thüringen ist ein geschichtsträchtiger Ort und die Wartburgstadt ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der Thüringer Wald und die Region locken Natur- und Kulturfreunde an – radeln und wandern Sie einfach zu den malerischen Burgen und Schlössern. Mitten im historischen Stadtkern liegt das Vienna House Thüringer Hof. Vom ehrwürdigen Hotel – mit imposanter Treppe und mächtigem Kronleuchter in der Lobby – aus, erreichen Sie viele Hotspots der Altstadt zu Fuß. Schlendern Sie durch den Karthausgarten, spazieren Sie entlang an alten Fachwerkhäusern und lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Thüringer verwöhnen. (Informationen des Hotels)

Eigenanreise

Leistungen & Preise
Verl.
Nacht
ab
Tannhäuser
09.10.20-11.10.20
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 299,- €
76,-
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 344,- €
76,-


- 1x Übernachtung/Frühstück im 4****Hotel Vienna House Thüringer Hof (ehemals Steigenberger) inkl. Bettensteuer
- 1x frühes Abendessen am 1. Tag
- Eintritt und Führung Wartburg
- Eintrittskarte Kat. 2 am 09.10.20 zu Richard Wagners „Tannhäuser“ auf der Wartburg
- Reiseleitung und Einführungsvortrag: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin
- Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB


Buchbare Zusatzleistungen

Verlängerungsnacht im 4****Vienna House Thüringer Hof inkl. Frühstück und Bettensteuer
10.10.-11.10.2020
im Doppelzimmer p.P. € 76,-
im Einzelzimmer p.P. € 121,-

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Reise in Merkliste aufnehmen